logo rodezDie historische Altstadt beherbergt 26 000 Einwohner und der Ballungsraum Grand Rodez zählt 59 000 Einwohner, wovon 2 000 Studenten. Sie ist die wichtigste Agglomeration des Departements.

Rodez genießt alle Vorteile einer Stadt auf dem Lande. Zentral im Dreieck von Toulouse – Montpellier - Clermont-Ferrand gelegen, lässt es sich in der südfranzösischen Stadt sehr gut leben. Sein Flughafen verfügt über tägliche Anschlüsse nach London, Paris und Lyon.

Rodez profitiert von seiner zentralen Lage am dynamischsten Arbeitsmarkt der Midi-Pyrenäen und rangiert gleich hinter Toulouse. In diesem Departement hat Rodez demzufolge die fortschrittlichste Hochschulausbildung aufzuweisen: Universitätszentrum, Fachhochschule für Pflegeausbildung sowie eine Reihe anderer Ausbildungseinrichtungen wie etwa die IUT, IUFM, CCI usw.

Die Handels- und Industriekammer in Rodez registriert über 2 000 Niederlassungen. Die Stadt beherbergt führende Unternehmen in verschiedensten Branchen, wie etwa im Saatgut- und IT-Bereich. Sie bietet außerdem zahlreiche Sprachaufenthalte, die höchsten Qualitätsstandards gerecht werden.

Photo: Jean-Paul Cronimus

Monumente und touristische Reiseziele

 

rodez rosace

Mehr Infos über Rodez:

 

Mehr Infos über Rodez: